Özlem Yetim

Patholinguistin, Bachelor of Science
Master of Neuroscience

Özlem
Therapiesprachen: de tr uk
Ihre Expertin für neurologische Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen, Taping, Sprachentwicklungsverzögerung und Dysgrammatismus

Ausbildung

10/2001 - 09/2004Ausbildung Gesundheits- und KrankenpflegerinJüdisches Krankenhaus
Berlin
10/2008 - 07/2012Studium Patholinguistik - Bachelor of ScienceUniversität Potsdam
02/2013 - 07/2014Studium Master of Neuroscience ProgramQueensland Brain Institute, University of Queensland, Australien


Berufliche Tätigkeit

10/2004 - 09/2008Gesundheits- und Krankenpflegerin im Jüdischen Krankenhaus Berlin
04/2011 - 09/2011Studentische Mitarbeiterin in der logopädischen Praxis Smile in Berlin
08/2012 - 12/2012Sprachtherapeutin in der logopädischen Praxis Eska, Berlin
11/2014 - 05/2015Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Potsdam Research Institute for Multilingualism, Universität Potsdam
09/2015 - 03/2016Angestellte Sprachtherapeutin in der Praxis für Logopädie und Lerntherapie Natascha Menzel, Kleve
seit 04/2016Angestellte Sprachtherapeutin in der Praxis 'Logopädie Kleve - Praxis für Logopädie und Lerntherapie Anne Horschig'


Therapieschwerpunkte

kindliche Sprachentwicklungsstörungen
Sprachentwicklungstherapie bei Mehrsprachigkeit
Dysgrammatismus nach PLAN
Aphasien
Pragmatische Störungen
Neurologisch oder syndrombedingte Sprach- und Kommunikationsstörungen


Weiterbildungen

2005-2008Transkulturelle Pflege (Langzeitprojekt am Jüdischen Krankenhaus Berlin)
05/2009 - 07/2009Deutsche Gebärdensprache (Grundkurs)
07/2009Diagnostik und Therapie von neurologisch bedingten Dysphagien
11/2009Von der Programmierung zur Artikulation – Sprechapraxie bei Kindern und Erwachsenen
11/2010Lesen lernen: Diagnostik und Therapie bei Störungen des Leseerwerbs
01/2011Einführung in die Lichtenberger Methode
01/2011Sprachtherapeutisches Handeln im Arbeitsfeld Geriatrie
11/2011Schluck für Schluck: Dysphagietherapie bei Kindern und Erwachsenen
01/2012Prosodie und Kindersprache: Bedeutung der Prosodie und ihrer Schnittstellen für Spracherwerb und Sprachtherapie
11/2012Labyrinth Grammatik – Therapie von syntaktischen Störungen bei Kindern und Erwachsenen
2014Einführung in Bioethics (Fernkurs der Georgetown University, Washington)
2014Einführung in Biomedical Imaging (Fernkurs der University of Queensland)
02/2015Transferarbeit in der Dortmunder Mutismus-Therapie (DortMuT)
02/2015Diagnostik und Therapie bei mehrsprachigen Kindern
11/2015Lauter Laute - Phonologische Verarbeitung und Lautwahrnehmung in der Sprachtherapie
02/2017Sprachtherapie bei Poltern - Praktische Übungen vor theoretischem Hintergrund
02/2017Sprachtherapie intensiv - Chancen und Herausforderungen für die Praxis (18. wissenschaftliches dbs-Symposium)
05/2017K-Taping Grundkurs Logopädie